3D-Visualisierung

Wirklichkeitsgetreue Simulationen und
professionelle Multimedia-Produktionen

Wir realisieren virtuelle Animationsprojekte von der 3D-Modellierung bis hin zu komplexen Multimediaprojekten und Videoanimationen. Die Projekte reichen von der Architektur-Visualisierung, der Visualisierung historischer Gebäude und Sehenswürdigkeiten, über innovative Werbetrailer, anhand derer sich städtebauliche Maßnahmen im realen Stadtumfeld anschaulich darstellen lassen bis hin zu Illustrationen für Magazine und Zeitschriften.

Mit der Spezial-Software von 3D RealityMaps lassen sich selbst große 3D-Stadtmodelle im Intra- und Internet interaktiv darstellen und künftig auch auf mobilen Endgeräten. Die digitale Stadt wird somit auf Knopfdruck jederzeit verfügbar. So können zum Beispiel städtische Bauvorhaben, Produktionsstätten oder Immobilienobjekte im realistischen Umfeld visualisiert werden.

Visualisierung
von BauPlanungen

3D RealityMaps ist darauf spezialisiert Bauplanungen von Einzelgebäuden und größeren Anlagen im realen städtischen Umfeld darzustellen. Dazu werden die Architekturmodelle in das fotorealistische 3D-Stadtmodell integriert.

Mit der Viewer-Software von 3D RealityMaps kann der Planungsstand interaktiv aus allen Richtungen und Höhen betrachtet werden. In München wurde eine 3D-Visualisierung inklusive der Planbauten als Touchscreen-System für die Bürgerinformation realisiert.

 

Bauplanungen im realen städtischen Umfeld

Berliner Mauer

3D-Visualisierungen von historischen Gebäuden und geschichtlichen Entwicklungen. Beispiel Berliner Mauer: 3D-Visualisierung der Grenzanlagenbebauung in der Bernauer Strasse in Berlin über den Zeitraum 1963 bis 1984. 3D Visualisierung der Stasi-Haftanstalt in Berlin-Hohenschönhausen.

Für das Rendering der 3D-Ansichten in 3D Studio Max steht ein großes Netzwerk von Hochleistungs-Computern zur Verfügung.

 

3D-Modelle historischer Gebäude und Stadtansichten ermöglichen eine Reise in die Vergangenheit. Historische Ansichten in 3D machen Geschichte lebendiger.

 

Energie-Atlas Bayern
3D-Analyse

 

 

Test

Für das Bayerische Landesamt für Umwelt (LfU) wurde eine Online-Anwendung zur 3D-Visualisierung von Windenergieanlagen für ganz Bayern auf Basis von Daten der Landesvermessung (DOP, Laser) erstellt.

Die 3D-Visualisierung erfolgt für einen Landschaftsausschnitt um einen (geplanten) WEA-Standort, der vom Nutzer individuell festgelegt wird. Der Nutzer kann in ausgewiesenen Bereichen Anlagen verschiedener Größenordnungen platzieren und das Erscheinungsbild in der Landschaft analysieren. Zusätzlich können die Verschattung im Jahresgang und Sichtachsen genauer untersucht werden.

Mehr Infos zum Projekt: Energie-Atlas Bayern >>>

Download: Flyer 3D-Analyse Windenergie >>> (Quelle: Energie-Atlas Bayern)

Energie-Atlas Bayern

3D-Analyse

Detailgenaue
3D-Visualisierungen

Furth im Wald: ein hybrides 3D-Stadtmodell das in den Außenbereichen automatisiert aus Befliegungsdaten abgeleitet und im Innenstadtbereich manuell und detailtreu in LOD3 modelliert wurde. Die Qualität erlaubt die Visualisierung bis hin zur Fußgängerperspektive.

Das 3D-Modell diente für eine 3D-Visualisierung des Further Drachenstichs, eines der ältesten Volksschauspiele Deutschlands. Auf Basis des Modells wurden die Laufwege des Drachens berechnet.